„Die Versorgung im Krankenhaus ist ein komplexer Prozess, der im Interesse der Patienten und einer wirtschaftlichen Leistungserbringung nicht einfach zu verwalten ist, sondern in seinem Verlauf selber humandienstlich gestaltet sein will.“
Wendt 2008

Vor diesem Hintergrund findet am 04.04.2018 wieder der DGCC im Intensivpflege-Dialog statt.

Veranstaltungsort ist die Schön Klinik Hamburg Eilbek in Hamburg.

im Focus:
– Rahmenverträge Entlassmanagement
– Pflegenetzwerke in Zeiten des Personalmangels
– Lebensqualität und Leistungsfähigkeit in der Pflege

Programm:

Begrüßung

Matthias Teut

Der neue Rahmenvertrag Entlassmanagement – Fluch oder Segen?

Sibylle Kraus Dipl.-Sozialarbeiterin,
Sozialmanagerin, Case Managerin (DGCC)

Sektorenübergreifende Pflegenetzwerke in Zeiten des Personalmangels
Was kann das Internetpflegeportal der kegra leisten?

Ute Grap und Guido Keuchel
Geschäftsführung kegra GmbH

Lebensqualität duldet keinen Aufschub
Potentiale fördern und Leistungsfähigkeit steigern

Karen Plättner
Geschäftsführerin, BRAINtuning GmbH

Diskussion im Plenum

Moderation Matthias Teut

Abschluss der Veranstaltung

Das Anmeldeformular befindet sich im Flyer – wir freuen uns auf euch!